Jungschützen siegen beim Vereinsvergleichsschießen

Am vergangenen Samstag fand das diesjährige Vereinsvergleichsschießen auf dem Schießstand im Gasthof Weber statt. Unser Schießmeister eröffnete am Nachmittag die Veranstaltung und konnte insgesamt acht teilnehmende Gruppen begrüßen. Dabei konnten sich in diesem Jahr die Jungschützen gegen die Konkurrenz durchsetzen und mit 148 Ring den ersten Platz belegen. Die Gesamtplatzierung aller Gruppen lautet wie folgt:

  1. Jungschützen (148 Ring)
  2. Altschützen (146 Ring, im Stechen)
  3. Freiwillige Feuerwehr Löschgruppe Vörden (146 Ring, im Stechen)
  4. Boßelfreunde Vörden (146 Ring, im Stechen)
  5. Angelsportverein Vörden Marienmünster (144 Ring)
  6. Hofstaat (141 Ring)
  7. Heimat- und Kulturverein Marienmünster e.V. (140 Ring)
  8. MSC Marienmünster e.V. (136 Ring)

Ein besonderer Dank gilt unserem Schießmeister Mario Schoppmeier für die Organisation und Durchführung des Schießens, sowie allen teilnehmenden Vereinen.

Bernd und Diana Lange regieren in Vörden

Beim Königswechsel am Samstag des kommenden Schützenfestes werden Bernd und Diana Lange ihr Amt als neues Königspaar der Schützenbruderschaft antreten. Zu ihrem Hofstaat haben sie Christoph Teiting und Anett Krause, Martin und Sonja Hagelüken, Markus Potthast und Tatjana Högele, Robert Heidgen und Lena Deike erwählt.